Verfasst von: brtchibo | 5. Mai 2008

Coffee-Shops getestet

 

 An einem schönen Wochenende wie dem Vergangenen tut man ja gerne was für die Fitness. Leider hat  es just in dem Moment, als ich auf´s Fahrrad steigen wollte, zu regnen begonnen. Gut, dachte ich, dann lese ich wenigstens die neue Ausgabe von FIT FOR FUN

Da bin ich über einen Coffee-Shop Test gestolpert, bei dem Tchibo gar nicht gut weggekommen ist. Getestet wurden 9 Coffee-Shop Filialen der größten Anbieter in Hamburg. Der Fotograf und die Redakteurin sind eine Woche lang täglich von 12 bis 17 Uhr unangekündigt in die Stores gegangen, haben viel Espresso getrunken, Gäste angesprochen, und die Reaktionen der Filialleiter notiert. In der Auswertung gab es drei Punkte für freundlichen, unkomplizierten, transparenten Service. Keinen Punkt bei Verweigerung der Auskunft oder Rauswurf.

Als Fazit schreibt FIT FOR FUN über Tchibo:
Leckerer Espresso zwischen Salatschüsseln und Socken. Schnell und billig. Bohnentest abgelehnt. Weitere Fragen auch. Stressiges Grundambiente.

und im Artikel…bei Tchibo mit 500 Filialen der Branchenriese in Deutschland, ist die Marschrichtung nicht ganz klar. Im Konzern wird schwer umgebaut, Filialen werden geschlossen. In den Stores herrscht Nervosität, was sich bei unserem „Bohnen-Check“ deutlich zeigte. Der Blick auf die Bohnen aus den Espressomaschinen wurde uns verwehrt: man forderte uns auf, die Filiale zu verlassen. Dabei hatten wir kurz zuvor für unsere Minireportage eine glückliche Tchibo-Kundin gefunden, die Preise und Qualität lobte…

und wirklich, die Kundin, Saskia Vanessa,20, Auszubildende, klang sehr zufrieden.
Mit meiner Freundin wollte ich einen Kaffee trinken, und da ist Tchibo einfach günstiger und schneller als andere Shops. Außerdem kann man durch die großen Fenster so schön die Leute beobachten. Kaffee haben wir heute gar nicht getrunken, sondern Kakao mit viel Sahne. Sonst mögen wir hier den Latte macciato besonders gern. Der Kuchen ist auch extrem lecker. Und außerdem günstiger als woanders.“

 
Klick auf die Fotos um sie zu vergrößern

Ich hatte beim Lesen den Eindruck, als würde Tchibo, zumindest in Deutschland, da einen Trend versäumen.
Es kam dann wieder die Sonne heraus, und daher weiß ich leider nicht, wie oft Sex wirklich genug ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: