Verfasst von: brtchibo | 11. Februar 2008

Die erste Gesprächsrunde

Die erste Gesprächsrunde über die Erstellung eines Sozialplanes, für die von der Produktionsverlagerung betroffenen Mitarbeiter, fand am vergangenen Donnerstag statt.
In einem ruhigen, sachlichen Gespräch konnte der Betriebsrat dem Geschäftsführer Herrn Immo Pfunder, und dem Leiter der Personalabteilung Dr. Helmut Gattinger seine Vorschläge unterbreiten. Es kam naturgemäß noch nicht zum Abschluß einer Vereinbarung. Die Geschäftsführung und der Betriebsrat kamen überein, die Verhandlungen am 12.2. im Beisein des Gewerkschaftsregionalsekretärs Anton Liedlbauer fortzuführen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: